Logo m_Blog Logo m_Blog

Frischer Wind in der Radiolandschaft: Kantipark.ch

Veröffentlicht am 08.03.2012 » 2 Kommentare » Kategorie: Musik von Michael Eugster

Kantipark Studio

Wer kennt es nicht. Kaum den Radio eingeschaltet, schon dudelt einem die gleiche Musik wie vor einer Stunde entgegen. Ich muss keine Namen nennen und die Ostschweiz weiss welcher Sender damit gemeint ist. «Mehr Abwechslung» ist etwas anderes. Gelobt sei da der frische Wind von kleineren Radios.

Ein solches kleines Radio ist kantipark.ch. 2008 von Felix Unholz und Jonas Vollmer im Rahmen einer Maturaarbeit ins Leben gerufen, gehört das Studio im Keller der Kantonsschule am Burggraben zur Kanti. Der Sendebetrieb kostete viel, trotzdem war die Finanzierung jedes Jahr gesichert. Die Technik wurde bis heute nicht erneuert und ist deshalb störungsanfällig. Aus diesem Grund steht dem Studio ein Umbau bevor.

Ich war für den Dreh eines Promovideos für kantipark im St.Galler Studio. Hier zählen jetzt natürlich nicht die Worte, schaut euch den Film einfach an und schon wisst ihr, worum es geht.

Es geht darum, dass der Studioumbau finanziert werden muss. Auf 100-days.net wurde das Projekt gestartet, wo jeder mit einem kleinen (oder grossen) Beitrag etwas zur Finanzierung beitragen kann (ähnlich wie bei kickstarter, einfach für die Schweiz). Wer sich also von diesem Projekt begeistern konnte, kann bspw. 15 Franken in den Studioumbau investieren (als Gegenleistung gibts Goodies!) und vielleicht im Ausgang mal auf ein Bier verzichten.

Ich persönlich bin begeistert von diesem Projekt und habe auch 30 Franken gespendet (sowie natürlich den Video gemacht). Neugierig? Unter 100-days.net und auf kantipark.ch gibt es weiterführende Infos!

Kantipark Studio

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • http://www.sterntalerfriends.com Eric-Oliver Mächler

    interessanter beitrag wäre also mal ein grund sich mit dem 100-days projekt sich zu beschäftigennund was lokales zu unterstützen.

    ich muss aber schon noch sagen, dass mir deine videos echt gefallen. bin gespannnt wann du auf sf1/sf2 deine beiträge ausstrahlen kannst.

  • http://meugster.net Michael Eugster

    @Eric-Oliver Mächler: es freut mich, dass dir meine beiträge gefallen. in der tat wäre es toll, einmal die eigenen beiträge beim staatsfernsehen über die kiste flimmern zu sehen, zumal man damit natürlich ein einiges grösseres publikum erreichen kann. wir werden sehen!

    da bleibt nur noch eine frage…: hast du schon geboostet? ;)