Der erste fiktionale 360°-Film der Schweiz – «Gegen die Regeln»

Veröffentlicht am: 15.01.16 | Film  | 1 Kommentar

360 Grad

Manchmal machen wir an unserer Schule innovative Dinge. Ihr habt bestimmt schon den 360°-Film von Samsung gesehen – er wurde viel über Social Media oder WhatsApp verbreitet. Die Faszination für einen Film in dreihundersechzig Grad ist da und mit einem einigermassen aktuellen Smartphone kann heutzutage jeder ohne weiteres Equipment einen solchen anschauen. Noch besser: Mit Kopfhörern und einem Samsung Gear VR oder einem Google Cardboard.

 

Wir haben den ersten fiktionalen 360°-Film aus Schweizer Produktion gemacht

Ein kleines Making Of zu unserem Film «Gegen die Regeln» könnt ihr euch in diesem Youtube-Video reinziehen. Kurz und knackig.

Ich könnte euch nun noch sehr viel über die verwendeten Kameras (6x GoPro Hero 4) erzählen, die Schwierigkeiten und Herausforderungen an einem Dreh in 360° (zum Beispiel, dass alles sichtbar ist) und beim Schnitt und Nachbearbeitung der Videos… aber das könnt ihr auch einfach auf der Website nachlesen. Auf 360.zhdk.ch haben wir detailliert niedergeschrieben, wie der Film entstanden ist. Und auf dieser Seite könnt ihr euch anschauen, wie man unseren Kurzfilm am besten anschaut.

Trotzdem hier noch einige Impressionen, wie unser Set ausgesehen hat:

 

(Verstecktes) Set in der Wohnung Set im Mehrspur Dreh im Auto: Versteckte Mikrofone und Lichter Autodreh mit spezieller Kamerahalterung iPads als Vorschau der sechs Kameras Set in der Wohnung

Jetzt anschauen und glücklich rumschauen

Langer Rede kurzer Sinn: iOS-User schauen sich den Film entweder in der Youtube-App an oder laden sich Littlstar aufs Telefon und konsumieren den Film mit einem Google Cardboard. Android-User können alles in der Youtube-App machen, auch mit einer VR-Brille. Und alle anderen, die den Film einfach in Ruhe auf dem Computer anschauen möchten, nehmen einen modernen Browser (ausser Safari) und ziehen sich den Film gleich hier oder auf Youtube rein.

Noch Fragen? Hier ists noch detaillierter beschrieben. Gute Unterhaltung!

Tags:        

Sharing is caring!

  • Ruedi

    Hey cooli Sach. Bravo Michi! Und Jaggi und Joelle so was vo talentiert. Fals im Summer wieder e mol verbii chunsch nimsch die cool Kamera mit den machemer 360° Gleitschirm clip. :-)