Logo m_Blog Logo m_Blog

Aus gegebenem Anlass wegzugeben

Veröffentlicht am 12.12.2012 » Keine Kommentare » Kategorie: Poetext von Michael Eugster

Diese Fahrschul-CD brauche ich nun nicht mehr. Heute habe ich nämlich die Theorieprüfung bestanden und bin damit dem Führerschein für die vier Räder ein Stück näher gekommen.

Damit hätte ich einen Punkt auf meiner To-Do-Liste für 2012 erledigt! Einer der Punkte, die mich unter anderem etwas vom Bloggen abgehalten haben. Wer den Punkt auch noch auf seiner Liste hat, kann mir ja mal wegen der CD schreiben.

Schlagwörter: , , ,

Geschafft!

Veröffentlicht am 22.06.2010 » 2 Kommentare » Kategorie: Life von Michael Eugster

Ich hab schon etwas gezittert vor der Gürtelprüfung, die ich im Judo ja unbedingt machen wollte. Ich habe ja schon im Januar davon geschrieben. Und ich hatte bis gerade vor der Prüfung die deutschen Übesetzungen der Japanischen Begriffe noch nicht intus. Sie wollten also am Montagnachmittag noch etwas gelernt werden und irgendwie schaffte ich dies sogar. Und jaja, ich weiss jetzt zum Beispiel, dass «Sumi Gaeshi» der «Eck Wurf» ist.

Glücklicherweise habe ich mich ausreichend auf die Prüfung vorbereitet, was dann anschliessend auch mit einem Erfolg belohnt wurde, denn ich und mein Prüfungspartner erreichten gestern beide den 2. Kyū, d.h. den Blaugurt. Falls ihr etwas mehr über die Gürtel wissen wollt, dann findet ihr hier auf Wikipedia übersichtlich und schön geschrieben das Wichtigste.

Ich für meinen Teil habe nun endlich eines meiner Ziele erreicht und vielleicht werde ich ja sogar noch den Braungurt machen, doch dafür werde ich wohl noch etwas Erfahrungen sammeln müssen – schon bald habe ich 6 Jahre Judoerfahrung! :)

Judo war für mich schon immer ein Teil meiner Woche, der nicht fehlen durfte. Auch wenn ich manchmal nicht besonders Bock auf Sport hatte am Montagabend, habe ich mich immer durchgebissen und habe es nie bereut. Judo konnte mich irgendwie so erreichen, wie das der Schulsport nie konnte, denn im Judo bin ich wirklich motiviert, auch wenn ich lieber im Bett liegen würde.

Schlagwörter: , , ,