[Bilder & Bericht] Lumix DMC-FZ28

Veröffentlicht am: 07.04.09 | Fotografie  | 3 Kommentare

Ja, ich habe mich wirklich dafür entschieden, diese sensationelle Kamera zu kaufen und schon im Voraus: ich bereue es nicht. Ich ging heute morgen also kurz nach Winterthur, um mir meine am Vorabend bestellte Panasonic Lumix DMC-FZ28 und eine 4GB SDHC Card abzuholen. Eine SDHC-Karte sieht so aus:

Der Unterschied zur normalen SD-Karte: SDHC: Lesegeschwindigkeit 10MB/s, Schreiben 9MB/s und die SD: 6MB/s Schreibgeschwindigkeit, 7MB/s Lesegeschwindigkeit

Das ist beim digitec echt gut gemacht. Man druckt sich die Bestellung mit einem Barcode aus, hält diese unter einen Leser und schon hat man ein Ticket für eine „Express-Abholung“. Nun kann man zur entsprechenden Kasse hingehen und der Kassier bringt gleich alles, was bestellt wurde. Nun muss noch bezahlt werden (ja, ist leider nicht gratis) und schon kann man wieder… nach Hause fahren.

Dort packte ich natürlich meine Cam gleich aus und bemerkte, dass es einges an Zubehör hat. Unter USB-Kabel, Kabel, um mit dem Fernseher zu verbinden, Trageriemen, Objektivdeckel, Gegenlichtblende und viele Bedienungsanleitungen in vielen Sprachen. Leider war da keine Deutsch, aber das Internet brachte mir dann doch noch eine deutsche PDF-Datei.

Nach ungefähr 2 Stunden Ladezeit war der Akku dann geladen und ich konnte die Kamera erstmals ausprobieren. Zu diesem Anlass fuhr ich zum Bettenauer Weiher und machte dort einige Fotos. Hier einige Impressionen:
Bettenauer Weiher

Bettenauer Weiher

Bettenauer Weiher

Bettenauer Weiher Richtung Oberuzwil

Enten


Blesshuhn, Bild etwas zugeschnitten

Stockenten, Bild auch etwas zugeschnitten

Blesshuhn (weil gerade Wolken vor der Sonne waren und der Baum auch etwas Schatten machte etwas dunkel)

Blesshuhn, Bild etwas zugeschnitten


Stockente (Männchen) (auch hier war es etwas wolkig)

Stockente (Weibchen), Nahaufnahme

Stockente (Weibchen) (blieb ruhig dort, darum konnte ich sehr nah Fotos machen)

Stockente (Weibchen), Nahaufnahme (zum Vergrössern anklicken)

Sonstiges

Häuschen am im Bettenauer Weiher

öhm… ich.

Landschaft


Landschaft Richtung Wattwil

Blick auf Oberuzwil, hinten schwach sichtbar (weil es so klein ist und etwas dunstig war) der Säntis.

Wenn jemand gerne ein Bild in grösserer Auflösung sehen will, einfach einen Kommentar hier schreiben.

Weiteres auch zur Kamera selber schreibe ich später, natürlich hier im Blog.

Gruss,
Michael Eugster

Tags:       

Sharing is caring!