Blogmotto

Veröffentlicht am: 21.02.09 |  | 1 Kommentar

An alle die es noch nicht gemerkt haben; ich habe mein Blogmotto geändert. Neu heisst es:

abseits und nah am Alltag – vom Apple iPhone über Wetter bis zum Zürcherapfel

Nun, die meisten werden wohl begreiffen, was der erste Teil bedeutet, aber Zürcherapfel versteht man dann zum Beispiel nicht mehr. Aber nun der Reihe nach;

abseits und nah am Alltag

Damit will ich sagen, dass auch mal etwas kommt, dass nicht gerade jeden Tag passiert, jedoch auch ganz natürliche Dinge, über die man eben so spricht.

abseits und nah am Alltag – vom Apple iPhone

Das ist wohl selbsterklärend; ich berichte auch dann und wann mal über etwas rund um’s iPhone.

abseits und nah am Alltag – vom Apple iPhone über Wetter

Ja, ich berichte regelmässig über das Wetter und manchmal vielleicht für gewisse Leute zu viel. Wenn es um dieses Thema geht, mal ein Ruck in Richtung dieses Beitrages.

abseits und nah am Alltag – vom Apple iPhone über Wetter bis zum Zürcherapfel

Und hier die Erklärung. Zürcherapfel ist ein Blog. Hängt ein .ch an das Wort und macht aus ü ein ue und schon habt ihr die adresse; Zuercherapfel.ch. Ich brauchte noch ein Wort mit einem Z, denn die Wörter im Motto sollen A-Z darstellen. Zürcherapfel passte da wunderbar rein, denn ich hole mir von Mirko einige Inspirationen und auch er ist jemand, der mich ermutigt, weiter zu machen.

So, das wars dann wohl, dieser Eintrag ist vor Allem eine Antwort auf die Kommentare auf diesen Beitrag.

Gruss,
Michael Eugster

Tags:     

Sharing is caring!