Kantiball 2009

Veröffentlicht am: 26.04.09 | Kreativer Überschuss Musik  | Keine Kommentare

Gestern fand in der Turnhalle der Kanti Wil der Kantiball statt und ich war natürlich auch dieses Jahr wieder dabei. Es ist eigentlich schon «Tradition», dass dieser Anlass jährlich durchgeführt wird und er zieht immer wieder so viele Leute an, dass die Tickets schon unglaublich schnell weg sind. So waren die Tickets für den Kantiball bereits am 23. April völlig weg – ausverkauft.

Ich kam hier jedoch nicht, um zu fotografieren (sonst bin ich ja meist mit einer Kamera vertreten), sondern einfach mal, um den Abend zu geniessen.

Das Programm ist schnell gesagt:

Als Auftakt wurde ein «Tanzkurs» angeboten, wo man nach Belieben seine Hüften schwingen konnte. Wie halt so ist, sind am Anfang meistens ziemlich wenig Leute vorne und dementsprechend haben auch eher wenig bei diesem Tanzkurs mitgemacht.

Als musikalischer Anfang boten die «Drops» einen Auftritt mit Reggae, der schon einige Leute nach vorne lockte.
Passend für eine Party musste natürlich auch ein DJ her – dieses Jahr gab es gleich zwei. «DJ J. Kaliim» und «Mr. Da-Nos» brachten die Halle zum Beben (wortwörtlich).

Die Stimmung war, wie man das bei einer ausverkauften «Party» erwarten kann, super und es gab, soweit ich das gesehen habe, keine gröberen Ausschreitungen oder Probleme.

Ich würde mal sagen, es war ein gelungener Abend, die Musik ist zwar eigentlich normalerweise nicht so mein Stil, aber sie passte für den Anlass einfach.

Gruss,
Michael Eugster

Tags:   

Sharing is caring!