«Projekt» ‚aus einer anderen Perspektive‘ – Streetpic

Veröffentlicht am: 12.07.09 | Fotografie Kreativer Überschuss  | 1 Kommentar

Es ist nun schon lange genug in meinen Entwürfen gespeichert und wartete nur darauf, endlich vollständig geschrieben zu werden. Meine neustes Mini-«Projekt», das ich vor einiger Zeit, natürlich bewaffnet mit meiner Kamera, gestartet habe macht echt Spass und lässt Dinge in einer ungewohnten sicht erscheinen. Darum heisst das Projekt auch «aus einer anderen Perspektive».

Aber etwas mehr dazu:
Mit dem Projekt «aus einer anderen Perspektive» möchte ich euch in unregelmässigen Abständen einige Fotos zeigen. Wie es der Titel des Projekts schon sagt möchte ich jedoch nicht einfach ein Bild aus gewohnter Perspektive zeigen, sonder genau damit etwas herumexperimentieren.

Das Thema diese Woche lautet: Streetpic.

Zu Beginn gleich mal ein kleiner Test:
Was genau kannst du auf diesem Bild sehen? Klicke aufs Bild, um die Auflösung zu sehen.

Wenn du es gleich gewusst hast, dann bist du verdammt gut.

Dieses Bild habe ich so aufgenommen, dass die Kamera auf gleicher Höhe war, wie die Strasse. So sieht man zwar mehr von der Strasse selber, aber genau dies kann noch interessant werden! Zudem sieht man das ganze aus einem etwas anderen Blickwinkel.

Grüne Strasse? Nicht ganz. Unsere Quartierstrasse hat diverse «Hindernisse» und bei einem wurde sozusagen das Trottoir verbreitet und mit einem Holzzaun geschützt. Dort befindet sich auch der oben erwähnte Ping-Pong (=Tischtennis)-Tisch.
Auf jeden Fall ist der Boden grüner als man denkt ;-P

Das wars erstmal von meiner Seite. Leider ist momentan das Wetter nicht besonders gut und somit auch das Licht nicht, darum kann ich gerade keine neuen Bilder machen. Hoffen wir also auf gutes Wetter ;-)

Gruss,
Michael Eugster

Tags:       

Sharing is caring!

Du bist momentan offline. Einige Inhalte bleiben trotzdem nutzbar.