unlock me.

Veröffentlicht am: 15.01.09 |  | Keine Kommentare

Seit einiger Zeit gibt es nun ein Tool, womit man sein iPhone unlocken kann. Das iPhone Dev-Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt und das Tool yellowsn0w frei zur Verfügung gestellt.

Was bringt ein Unlock?

Mit dem Unlock kann man jede beliebige SIM-Karte mit dem iPhone verwenden. D.h. wenn man das iPhone z.B. (wie ich) bei Swisscom gekauft hat, konnte man bisher nur Swisscom-SIMs verwenden. Diese Schranke wird damit aufgehoben. Man kann dann auch Karten von Orange und Co. verwenden.

Was ist nötig, was sind Risiken?

Das iPhone muss auf dem Stand Firmware 2.2 sein und die Baseband muss auf 2.28.00 sein. Ob man diese Bedingungen erfüllt sieht man, wenn man unter den Einstellungen des iPhones auf Allgemein -> Info geht. Eine weiter Voraussetzung ist, dass das iPhone jailbroken ist und Cydia oder Installer vorhanden ist. Mit dem Tool QuickPWN vom iPhone Dev-Team geht dies ganz einfach und schnell – ohne die Firmware neu aufzusetzen und ohne dass man irgenwelche Daten verliert. Ein Jailbreak öffnet das Filesystem des iPhones, d.h. man hat Zugriff auf alle Daten und auf das System des iPhones. Dank Cydia hat man Zugriff auf diverse Tools und Programme, die man nicht über die AppStore erhalten kann, bzw. so nicht möglich gewesen wären.

Das Risiko, das man neben den vielen Vorteilen eines Jailbreaks hat, ist dass man die Garantie verliert. Diese kann man zwar wieder erlangen wenn man wieder die originale iPhone-Software aufspielt (wiederherstellen), jedoch ist das für viele ein Grund, das Ganze zu lassen.

Unlock – Wie gehts?

Wenn also Jailbreak und Cydia vorhanden sind und die anderen Bedingungen erfüllt sind, kanns los gehen:

Yellowsn0w läuft momentan nur mit SIM-Karten ohne PIN. Darum muss man zuerst (z.B. mit einem anderen Handy) den PIN deaktivieren.
Danach öffnet man Cydia und unter manage fügt man die Source http://apt9.yellowsn0w.com hinuzu. Nachdem das gemacht ist, wählt man die Source an und installiert yell0wsnow oder man geht auf search und tippt yellowsn0w ein und installiert das Tool.
Danach setzt man die andere SIM-Karte ein und startet das iPhone (z.B. durch aus- und wieder anschalten) neu. Nach dem Neustart ist wird yellowsn0w aktiviert und man kann die SIM-Karte eines anderen Anbieters nutzen.

Das glaub ich nicht. Gib mir Screenshots!

Na bitte:
swisscom orange

Swisscom (original) -> Orange (andere SIM)

Wozu brauche ich den Unlock überhaupt?, frage ich mich manchmal. Nun, eigentlich brauche ich ihn nicht wirklich – ich habe es praktisch just 4 fun mal ausprobiert. Aber manchmal ist es noch ganz nützlich, auch nicht-Swisscom-SIMs verwenden zu können, obwohl Swisscom bisher einfach der beste Anbieter war, den ich hatte.

Gruss,
Michael Eugster

Tags:       

Sharing is caring!