War DRS auf meiner Homepage?

Veröffentlicht am: 24.02.09 | Web  | 1 Kommentar

So nebenbei kurz am Anfang; dies ist bereits mein 50. Beitrag und ich komme mal mit etwas anderem als sonst ;-)

Es wäre doch ein bisschen zu schön um wahr zu sein, aber irgendwie fand ich das dann doch witzig; Ich hörte mir die Sendung „Digital Plus“ mit dem Hauptthema „Radio 2.0“ an und staunte nicht schlecht als ich folgendes hörte:

In der Beschreibung heisst es unter den weiteren Themen: «Eure Handschrift als Zeichensatz für den Compi». Warum staune ich jetzt? Ganz einfach: Am 17.01.09 habe ich in meinem Weekly Thema einen Beitrag geschrieben – mit dem Titel: «yourfonts.com – die eigene Handschrift auf dem Computer». Nun hört man in diesem Podcast bei der Minute 7:45 genau das, was ich eigentlich auch in meine Beitrag geschrieben habe. Natürlich ganz und gar nicht wortwörtlich, jedoch ziemlich ähnlich, denn schliesslich ist es die gleiche Website. Das merkt man spätestens, als er erklärt, wie man das Ganze machen kann. Was mich erstaunte ist, dass der Informatiker keinen Link nannte, sondern nur sagte, dass es eine solche Website gibt und wie man das macht.

However, bei mir kann man das Ganze immer noch in Ruhe nachlesen und selber machen – den Beitrag findet ihr unter diesem Link.

Gruss,
Michael Eugster

Tags:       

Sharing is caring!