Die Rettung der Kinos

Veröffentlicht am: 10.11.10 | Kreativer Überschuss Technik & Computer  | 1 Kommentar

Eigentlich sollte der folgende Comic bloss ein schlechter Witz werden, jedoch ist es pure Realität. Seht selber:

Und tatsächlich ist es so. Wo heute 3D drauf steht, stürmen die Leute gleich mal das Kino, denn man will sich so was nicht entgehen lassen. Momentan bringen die zwei Zeichen wieder Leute ins Kino, die vorher schon lange nicht mehr dort waren. Kurzfristig ist 3D die Rettung, denn man kann das gleiche Erlebnis noch nicht zu Hause haben.

Doch langfristig muss die Filmindustrie und die Kinowelt aufpassen und sich neue Dinge einfallen lassen, denn irgendwann wird 3D auch für den Ottonormalverbraucher zugänglich und völlig normal sein. Dann wäre vielleicht 4D auch mal was oder sonstige geniale Ideen. Wir werden sehen!

Tags:       

Sharing is caring!