Heute

Veröffentlicht am: 07.08.10 | Technik & Computer  | 2 Kommentare

Heute kann ich euch leider nicht den Artikel zeigen, der eigentlich schon vorbereitet hab. Stattdessen blogge ich via iPhone… Warum?

Darum:
Ich wollte parallel zu MacOS Snow Leopard Linux installieren. Kein Problem dachte ich, doch nur schon das Partitionieren funktionierte nicht. Zum Glück hat man immer so eine MacOS X Installations-DVD zur Hand und schnell die HD überprüft und repariert.
Linux war anschliessend innerhalb fünf Minuten installiert und funktionierte sogar mit dem Bootmanager, den ich aus dem Internet gezogen hab. Nun kommt der weniger tolle Teil der Geschichte; Von Linux aus kein Schreibzugriff (zuert nicht einmal Lesezugriff) und irgendwann hats mit dem Lesen geklappt. Schreiben wollte er nie wirklich und nach etwas rumdrehen der Berechtigungen überprüfte ich nochmals die Macpartition… et voilà: Fehler. Man soll ihn doch eben mal kurz reparieren (, was dank journaled-Filesystem ja so gut gehen sollte). Ging natürlich mit einer entsprechenden Fehlermeldung nicht und nun durfte ich die Partition formatieren und stelle das System mit einem Timemachine Backup wieder her. Klingt nach Spass, oder?
Wenigstens hab ich vor dem Experimentieren brav Backups gemacht, da darf ich mir selber danken…

More to come…

Tags:        

Sharing is caring!