[Impressionen] Open Air Zuzwil 09

Veröffentlicht am: 23.08.09 | Aus dem Leben Fotografie  | 1 Kommentar

Das war das Open Air Zuzwil 09. Jung und Alt rockte mit. Das Wetter mochte uns dieses Jahr eindeutig besser als letztes Jahr und alle, die zu Hause einen Regentanz gemacht haben; es hat nicht viel gebracht. Der Samstagmorgen begann zwar etwas feucht, danach war es jedoch immer schön trocken – also genau richtig für ein gutes Open Air. Während an den Nachmittagen noch nicht viel an Menschenmassen auf unserem Platz rumwaren, spielten trotzdem einige Bands und verpflegten uns mit gutem Sound. Zuständig dafür waren „broken sense“ mit ihrem Erstauftritt, Phase Rot, Abilities, Big Noise Stew, Lina Button und second function. Und die, die es zu laut fanden, trafen eben Massnahmen:

Als Larry-F den Abend einläutete wurde es dann wieder schön voll und wir hatten alle Hände voll zu tun, die Leute mit Essen, Trinken und Bier zu versorgen. Die Stimmung war super und mit Fratelli-B, Flunk’d und Pintrip war der Abend einfach nur toll!

Hier noch einige Impressionen vom Samstag:



Todmüde warfen sich die einen zu Hause oder sonst gleich an Ort und Stelle ins Bett (oder wohin auch immer). Der Schlaf war für mich wirklich nötig, ich war sehr müde.

Und heute, am Sonntag, ging es wieder weiter. Mit perfektem Wetter und guter Musik hätten wir zwar eine gute Mischung getroffen, aber anscheinend schliefen einige noch den Rausch aus oder hatten ihre Dosis Open Air erstmals. Die drei Bands „The Capoonz“, „Jacobee & Band“ und „Sanscrap“ füllten unsere Ohren am Sonntag noch mit Sound.

Hier noch einige Impressionen:



So das wars, mir hat es gefallen und das nächste Jahr steht ja schliesslich ganz unter dem Motto „Grösser, besser und überhaupt“ ;-). Grösser: Wir werden wahrscheinlich den Platz wechseln. Besser: Wir lernen ;-). Überhaupt: Sowieso. ;D

Gruss,
Michael

Tags:    

Sharing is caring!